PROGRAMM 2022

Das Programm für das Jahr 2022

Bindungs- und Fliehkräfte liberaler Gesellschaften

Aufzeichnung als YouTube Video:

Prof. Dr. Vittorio Hösle,

Thema Menschenrechte


VA-Nr.: 01 /2022

Thema:

Was oder wer entscheidet? Sozialisations- und Integrationsprozesse in einer Gruppe norddeutscher Ausgewanderter Mitte des 19. Jahrhunderts.

Referentin:

Dr. Simone Blaschka

Datum:

Donnerstag, den 28.01.2022, 20.00 Uhr

Ort:

Die Veranstaltung findet als ZOOM-Konferenz statt.

 

      

      



VA-Nr.: 02 /2022

Thema:

 „Krise der Demokratie - welche Krise?“

Referent:

Prof. Dr. Philip Manow, Politikwissenschaftler an der Universität Bremen

Datum:

Donnerstag 28. April um 19:00 Uhr

Ort:

Deutsches Auswanderhaus, Ditzen-Blanke-Saal


Auch eine Teilnahme über ZOOM wird möglich sein.

Aufzeichnung als YouTube Video:

Vortrag Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Menschenrechte - Grundsatzüberlegungen


Der Zugang zu dem Vortrag kann

hier erbeten werden:

philos.gesellschaft@nord-com.net

VA-Nr.: 04/2021

Thema:

Islamische Interpretationen der Menschenrechte - Streitpunkte, Hindernisse, Perspektiven

Referent:

Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Erlangen-Nürnberg

Datum:

Donnerstag, den 29.04.2021, 20.00 Uhr 

Ort:

Die Veranstaltung findet als ZOOM-Konferenz statt.

VA-Nr.: 05/2021

Thema:

Was macht die Corona-Pandemie mit meinem Urlaub? -  Gerechtigkeitsfragen im Stresstest.

Referent: Prof. Dr. Stefan Gosepath, Berlin

Datum: Donnerstag, den 24.6. 2021, 20.00 Uhr 

Ort: Die Veranstaltung findet als ZOOM-Konferenz statt.

Anmeldung unter  Philos.Gesellschaft@nord-com.net

VA-Nr.: 06/2021

Thema: Menschenrechte und Sozialismus. Eine gescheiterte Beziehung?

Referent: Prof. Dr. Hans Jörg Sandkühler

Datum: Dienstag, den 07.9. 2021, 20.00 Uhr 

Ort: Deutsches Auswandererhaus, Bremerhaven, Columbusstr.65, Saal New York


Das Manuskript des Vortrages können Mitglieder per Mail bei uns anfordern,

Nicht-Mitglieder werden gebeten, sich direkt an den Referenten zu wenden

hsandk@uni-bremen.de

Hingewiesen wird auf das Buch des Referenten: Recht und Staat nach menschlichem Maß:

Einführung in die Rechts- und Staatstheorie in menschenrechtlicher Perspektive.

VA-Nr.: 07/2021

Thema: Menschenrechte und Menschenpflichten. Nicht einfach zwei Seiten einer Medaille.

Referentin: Prof. Dr. Dr. h.c. Aleida Assmann, Konstanz 

Datum: Mittwoch, den 13.10. 2021, 20.00 Uhr 

Ort: Deutsches Auswandererhaus, Bremerhaven, Columbusstr.65, Saal New York



Hybridveranstaltung (unter 3G-Bedingungen !) mit ZOOM-Übertragung

in Großbildformat ins Deutsches Auswandererhaus, Bremerhaven


Aufzeichnung als YouTube Video:

ema Menschenrechte und Menschenpflichten

© 2021 Philosophische Gesellschaft Bremerhaven e.V.